Über das Privathotel

Lindtner und seine Geschichte

80 Jahre Lindtner in Hamburg – am 1. August 2019 feierte die weit über Hamburgs, Deutschlands und Europas Grenzen hinaus bekannte gastronomische Institution ihr 80-jähriges Bestehen. Ein denkwürdiges Jubiläum, denn nicht allein die magische Zahl 80 gibt Anlass zum Feiern, vor allem das Werden und Wachsen dieses Familienbetriebs ist eine Geschichte der besonderen Art.

Am 1. August 1939 eröffneten die frisch getrauten Eheleute Hermann und Alwine Lindtner eine Konditorei am Meßberg in der Hamburger Innenstadt. Das Geschäft schlug ein bei den Hamburgern – bis 1943 die Bomben ins Geschäft einschlugen. Das Ehepaar konnte sich aus dem brennenden Hamburg retten, die Konditorei samt Backstube und Inventar war verloren.

Den Neuanfang nach dem Krieg starten die beiden im Hamburger Stadtteil Eppendorf, in der Eppendorfer Landstraße. Ein Café im klassischen Stil sollte es sein, in Ausstattung und Qualität, eine Konditorei der Spitzenklasse. Das hat sich bis heute erhalten. Denn stetige Modernisierung im technischen Bereich und behutsame Anpassung an die Bedürfnisse von heute haben dem Charme der Gasträume und dem Zuspruch durch Jung und Alt nie Abbruch getan.

Einen großen Schritt wagte das Gründer-Ehepaar 1949 mit dem Aufbau des Hotelrestaurants Lindtner in Heimfeld. Genau 99 Tage vergingen von der Grundsteinlegung bis zur Eröffnung.

Drei Töchter, Heidrun, Brunhild und Korri, die heute gemeinsam die Geschäfte führen, waren inzwischen geboren. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten strömten die Harburger in das Haus an den Schwarzen Bergen, vergnügten sich bei Speis und Trank, Musik und Tanz. Mädchen und Jungen feierten hier im Großen Saal ihre Abtanzbälle.

Für Abiturfeste, Hochzeitsfeiern und Jubiläen ist Das Lindtner seit jeher eine gefragte Adresse. Die Harburger Schützengilde von 1528 hat hier ihren Stammsitz. Vielen Gästen ist das Haus mit seiner nach wie vor privaten Atmosphäre zur zweiten Heimat geworden.

Kunst im Hotel

Glaube. Liebe. Hoffnung.

Die lebendige Atmosphäre eines Unternehmens ist Anregung und Inspiration für Gäste und Mitarbeiter des Privathotels Lindtner Hamburg. Die Freisetzung schöpferischer Energie ist letztlich die Voraussetzung für eine Unternehmenssicherung für die folgenden Generationen. In unserer von rationalen Prozessen bestimmten Umwelt übt die Kunst eine besondere Faszination aus:
Sie kann Inhalte, Sinn und Zukunftsvisionen aufzeigen. Kunst ist Ausdruck schöpferischer Kraft und Kreativität, sie ist eine ständige Quelle für den Fortschritt.

Die Kunst in unserem Privathotel Lindtner Hamburg soll jene Distanz zu den rationalen Prozessen schaffen, ohne die sich Kreativität nicht entwickeln kann. Der Gast soll sich wohl fühlen und neue Ideen und Gedanken entfalten können.

Unser Haus ist ein Kulturträger, es zeigt die Kunst und Kultur unserer Zeit, von der Architektur über die Ausstattung bis hinzu den Arbeiten und Plastiken zeitgenössischer Künstler. Heute und in Zukunft.

Vladimir Kamendy, geboren und aufgewachsen in Bratislava und seit seinem 20. Lebensjahr Schwede, polyglotter Weltbürger und Kunstpädagoge, war ein begnadeter Meister der Farbensprache, die er virtuos, fast spielerisch, einsetzte.

Viele seiner Werke sind in den Zimmern und Suiten sowie in den öffentlichen Räumen unseres Hauses zu sehen und vermitteln hier eine universelle Intensität, die in der zeitgenössischen Malerei der Moderne keine Pendants findet. Fast alle Arbeiten sind hier in seinem Atelier entstanden. Der Künstler war seit 1992 im Privathotel Lindtner Hamburg „zu Hause“ und hat regelmäßig einen großen Teil des Jahres hier verbracht.

Er verstarb im Alter von nur 59 Jahren im Jahr 2014 in seinem Atelier in Berlin, direkt am Checkpoint Charlie, der heute als museale Einrichtung die überwundene deutsche Teilung dokumentiert.

Seine Bilder erzählen von Zeit und Ewigkeit, von Glaube, Liebe, Hoffnung. Seine Arbeiten entstanden zum größten Teil während des alljährlich im August stattfindenden „Sommerateliers“ des Künstlers, aber auch in New York, Venedig und Basel.

Wir werden ihm, als großen Künstler seiner Zeit, ein ehrendes Andenken bewahren.

Liebe Gäste

des Privathotels Lindtner

Wir freuen uns darüber, wenn Sie sich für die Geschichte unseres Hauses und unser Kunst-Engagement interessieren. Das traditionsreiche Privathotel Lindtner hat eine Menge Geschichten auf Lager und freut sich diese mit Ihnen zu teilen. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Hotel und freuen uns auf Ihren Besuch.

Copyright 2024. Alle Rechte vorbehalten.
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

user_privacy_settings

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

user_privacy_settings_expires

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Speicherdauer der Privacy Level Einstellungen aus dem Cookie Consent Tool "Privacy Manager".

ce_popup_isClosed

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass das Popup (Inhaltselement - Popup) durch einen Klick des Benutzers geschlossen wurde.

onepage_animate

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass der Scrollscript für die Onepage Navigation gestartet wurde.

onepage_position

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die Offset-Position für die Onepage Navigation.

onepage_active

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert, dass die aktuelle Seite eine "Onepage" Seite ist.

view_isGrid

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert die gewählte Listen/Grid Ansicht in der CustomCatalog List.

portfolio_MODULE_ID

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den gewählten Filter des Portfoliofilters.

Eclipse.outdated-browser: "confirmed"

Domainname: lindtner.com
Ablauf: 30 Tage
Speicherort: Localstorage
Beschreibung: Speichert den Zustand der Hinweisleiste "Outdated Browser".
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close